Bezirksparteitag der FDP Region Stuttgart

Am Samstag, den 14. Mai 2022 trafen sich die Delegierten des FDP Bezirksverbands Region Stuttgart zum ordentlichen Bezirksparteitag in der Kongresshalle Böblingen. Neben den turnusmäßigen anstehenden Wahlen des Bezirksvorstands wurde auch ein Antrag der Regionalfraktion besprochen.

Alter und neuer Bezirksvorsitzender ist Hartfrid Wolff. Neu dabei ist als stellvertretende Vorsitzende Gabriele Reich-Gutjahr. Hans-Peter Semmler wurde als stellvertretender Vorsitzender im Amt bestätigt. Ebenfalls wiedergewählt wurde der Schatzmeister Sven Koppelt und der Bezirksgeschäftsführer Wolfgang Vogt. Außerdem wurden sieben Beisitzer gewählt. Für Ludwigsburg wurde Viola Noack als Beisitzerin wiedergewählt.

Aus der Bundespolitik berichteten der parlamentarische Staatssekretär Dr. Florian Toncar und Judith Skudelny, MdB. Toncar berichtete von den Herausforderungen der Regierungsarbeit in Krisenzeiten und betonte die dennoch erfolgreiche Umsetzung des Programms der FDP in der Regierung. Weiterhin erzählte er von der geplanten Neuausstattung der Bundeswehr.

Kai Buschmann berichtete aus der Regionalversammlung. Außerdem wurde der von der Regionalversammlung eingereichte Antrag „Wohlstand und wirtschaftliche Prosperität der Region Stuttgart erhalten und weiterentwickeln“ mit großer Mehrheit angenommen. Er beinhaltet zehn Thesen, die zur nachhaltigen ökonomischen Entwicklung der Region beitragen sollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.