Weltfrauentag -Stefanie Knecht verteilt Blumen

Ein gutes liberales Duo wirbt für die FDP auf dem Ludwigsburger Marktplatz (Stefanie Knecht, Johann Heer)

Ein gutes liberales Duo wirbt für die FDP auf dem Ludwigsburger Marktplatz (Stefanie Knecht, Johann Heer)

Anlässlich des Weltfrauentags war die FDP Landtagskandidatin Stefanie Knecht mit ihrem „Bauchladen“ auf dem Ludwigsburger Marktplatz unterwegs, warb für die FDP und verteilte Blumen. Begleitet und hilfreich unterstützt wurde sie von Stadt- und Kreisrat Johann Heer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 Kommentar

  1. Herta Vogel sagt:

    Sehr geehrte Frau Knecht,

    erst einmal danke für Ihr Engagement. Leider kann/konnte ich zu Ihren Veranstaltungen nicht kommen, da ich arbeite.
    Was mich dabei am meisten beunruhigt, daß ich im Alter von 57 Jahren keine Festanstellung mehr erreiche, trotz intensiver Bemühungen und daher auf freiberuflich selbständige Honorartätigkeit (Deutsch, Englisch, Franz.) angewiesen bin, d.h. ohne Sozialversicherungen, meine Krankenkasse muß von mir selbst bezahlt werden.
    Erst einmal gut ausgebildet, verheiratet, einen sehr erfolgreichen Sohn, stehe ich jetzt nach meiner Scheidung nach 25 Jahren Ehe, auf dem absteigenden Gleis.
    Entsprechend kann man sich vorstellen wie meine Rente aussehen wird, nämlich nicht erfreulich.
    Was können Sie, mit Hilfe Ihrer Partei, für uns Frauen diesbezüglich tun?
    Mit freundlichem Gruß
    Herta Vogel
    z.Zt. am Kulturzentrum Ludwigsburg und an
    der Schülerhilfe tätig, weil ich nichts anderes finden kann.