Das FDP Kreistagswahlprogramm für den Landkreis Ludwigsburg

Unser Landkreis Ludwigsburg mit über 500.000 Einwohnern muss weitreichende Aufgaben erfüllen. An der Entwicklung unseres Landkreises wird sich die FDP mit ihren langjährig kommunalpolitisch erfahrenen, im praktischen Leben fest verwurzelten Männern und Frauen bürgernah und aktiv beteiligen.

 

Die Kandidatinnen und Kandidaten der FDP Liste …

  • Verkehr und ÖPNV

… stehen für sichere Straßen und einen gut ausgebauten ÖPNV. Dazu gehören schnelle Busverbindungen, Schienenanbindungen, Ortsumfahrungen und Tunnellösungen wo machbar und sinnvoll, sowie ausreichender Lärmschutz.

 

  • Umweltschutz

… wollen die Umwelt schützen und Natur-, Frei- und Naherholungsgebieten in unserem Ballungsgebiet erhalten und ausbauen.

 

  • Schuldenabbau und Kreisumlage

… setzen sich für eine niedrigere Kreisumlage und einen schuldenfreien Kreishaushalt ein. Die FDP ist Vorreiterin einer sparsamen Ausgaben- und Haushaltspolitik im Kreis und schafft damit mehr Handlungsspielräume für die Städte und Gemeinden vor Ort.

 

  • Verwaltung, Bürgerservice und Feuerwehr

… unterstützen eine effiziente und schlanke, bürgerfreundliche Verwaltung, sowie eine schlagkräftige und schnell einsatzfähige Feuerwehr in den Kommunen.

 

  • Schulwesen und Bildung

… setzen sich für Bildungsvielfalt ein und gegen Einheitsschulen. Die beruflichen Schulen, Sonderschulen und Gymnasien des Landkreises bieten eine hervorragende schulische und berufliche Ausbildung, um die wir beneidet werden. Das schafft Arbeitsplätze, Wohlstand und sichert Renten. Die FDP hat das Modell der Bildungsregion nachhaltig unterstützt.

 

  • Müllpolitik und Abfallwirtschaft (AVL)

… sind dafür, dass die Bürgerinnen und Bürger auch in der Zukunft ihren Müll preisgünstig, umweltfreundlich und ohne unnötigen Aufwand entsorgen lassen können. Dazu gehören auch neue und innovative Entsorgungsformen wie die Biovergärung.

  • Sozialpolitik mit Augenmaß

… wollen weniger Sozialhilfeaufwand nach dem Motto: „Weg vom sozialen Tropf und hin zur Arbeit.“ Die FDP steht für gezielte und effektive Maßnahmen zur Wiedereingliederung Arbeitssuchender in ein Beschäftigungsverhältnis. Als Träger der Grundsicherung leistet der Landkreis wichtige Arbeit vor Ort.

  • Gesundheitswesen und Kliniken

… setzen sich für den Erhalt einer flächendeckenden Patientenversorgung ein. Dazu gehören ein optimales Krankenhauswesen, eine gute Versorgung mit Pflegeeinrich-tungen und eine wohnortnahe Hausarztversorgung in kleineren Kreisgemeinden.

  • Vereine, Kunst und Kultur

… unterstützen bürgerschaftliches und ehrenamtliches Engagement.

 

Die FDP versteht sich nicht als eine Vertretung von Einzel- oder Gruppeninteressen im Kreistag. Wir sind niemandem verpflichtet und verstehen uns als Anwalt und Vertreter der Bürgerschaft.

Geben Sie Ihre Stimmen den engagierten Frauen und Männern auf der FDP-Liste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder sind mit * markiert.