Archive for Mai, 2011

Kai Buschmann als Beisitzer im FDP-Landesvorstand bestätigt

(Stuttgart) Am Samstag, den 7. Mai 2011, wurde der stellvertretende Vorsitzende des FDP-Kreisverbands Ludwigsburg und Stadtverbandsvorsitzende von Remseck, Kai Buschmann, auf dem Landesparteitag der FDP in Stuttgart wieder in den Landesvorstand der Liberalen gewählt. Der Leiter einer Stuttgarter Privatschule gehört dem Vorstand seit fünf Jahren an und erhielt ein sehr gutes Wahlergebnis, mit dem Belegen des sechsten Platzes bei 21 angetretenen Kandidaten um den Einzug in die zwölfköpfige Beisitzerriege im liberalen Führungsgremium. Buschmann hatte sich in den letzten fünf Jahren durch seine Beiträge zur Bildungspolitik im Führungskreis der Liberalen einen Namen gemacht und setzt sich für eine Kommunalisierung des Schulwesens ein.

Mit den kooptierten Landesvorstandsmitgliedern Harald Leibrecht MdB, Katinka Marx (Vereinigung Liberaler Kommunalpolitiker), Martin Müller (Liberale Initiative Mittelstand), Alexander Schopf (Liberale Hochschulgruppen) und Dr. Wolfgang Weng war der FDP-Kreisverband Ludwigsburg bislang sehr stark im Landesvorstand der Liberalen vertreten. Die erneuten Kooptationen werden auf der nächsten Landesvorstandssitzung erwartet.


Alexander Schopf
Kreispressesprecher