Archive for Juli, 2015

Stefanie Knecht beim Pflugfelder Dorffest und Neckarschwimmen

Oberbürgermeister Werner Spec, SPD-Landtagskandidat und MdL Claus Schmiedel, CDU-Landtagskandidat und MdL Klaus Herrmann, FDP-Landtagskandidatin Stefanie Knecht und Alt-Oberbürgermeister Hans Jochen Henke lassen sich den ersten Schluck Pflugfelder Bier schmecken. (Bild: Klaus Blum)

Oberbürgermeister Werner Spec, SPD-Landtagskandidat und MdL Claus Schmiedel, CDU-Landtagskandidat und MdL Klaus Herrmann, FDP-Landtagskandidatin Stefanie Knecht und Alt-Oberbürgermeister Hans Jochen Henke lassen sich den ersten Schluck Pflugfelder Bier schmecken. (Bild: Klaus Blum)

Die Kandidatin des Landkreises 12 Ludwigsburg, Stefanie Knecht, bei der Eröffnung des 25. Pflugfelder Dorffestes am 25. Juli 2015.

Trotz heftigen Windes in der Nacht zuvor und weggewehten Zelten, konnte das Jubiläumsfest pünktlich um 11 Uhr mit der Rede des Dorffestgründers und CDU-Stadtrates Reinhold Noz und dem Fassanstich durch Oberbürgermeister Werner Spec eröffnet werden.

 

 

 

 

 

Stefanie Knecht zusammen mit Maik Braumann bei Startschuss mit vielen begeisterten Zuschauern. (Bild: Attila Böhm)

Stefanie Knecht zusammen mit Maik Braumann bei Startschuss mit vielen begeisterten Zuschauern. (Bild: Attila Böhm)

Die Kandidatin des Landkreises 12 Ludwigsburg, Stefanie Knecht, gab am 25. Juli 2015 gemeinsam mit dem CDU-Stadtrat und Vorsitzenden des CDU-Stadtverbandes Maik Braumann den Startschuss für das 8. Ludwigsburger Neckarschwimmen des Schwimmvereines Ludwigsburg 08.

Knapp 80 Hobbysportler haben sich für die 1,5 km oder erstmals angebotene 3,8 km lange Strecke angemeldet. Mit dabei war auch der Extremschwimmer Martin Tschepe, der erst vor ein paar Wochen, gemeinsam mit dem 1. Vorsitzenden des Schwimmvereins, Volker Heyn, 296 km des Neckars von Sulz am Neckar bis zur Mündung in Mannheim durchschwommen hat.

 

 

 

 

Landtagskandidatin gemeinsam mit Christian Lindner bei der ZEISS AG

Stefanie Knecht und Christian Lindner lassen sich die Grundlagen der optischen Lithographie zur Herstellung von Mikrochips erklären. (Bild FDP)

Stefanie Knecht und Christian Lindner lassen sich die Grundlagen der optischen Lithographie zur Herstellung von Mikrochips erklären. (Bild FDP)

Die Kandidatin des Landkreises 12 Ludwigsburg, Stefanie Knecht, besuchte mit dem Bundesvorsitzenden der FDP, Christian Lindner, am 23. Juli 2015 die ZEISS AG in Oberkochen.

Empfangen durch den Vorstand, wurden nach der Erörterung wirtschaftspolitischer Themen und einem Rundgang durch das Museum in der neu gestalteten Konzernzentrale die neusten Entwicklungen der Medizintechnik vorgestellt. Die ZEISS AG ist einer der Global Player in Baden-Württemberg mit der Weltmarktführerschaft in den Halbleiter-Fertigungsoptiken.